Nächstes AG-Treffen in Tübingen

Home / Intern / AG-bezogene Themen / Nächstes AG-Treffen in Tübingen

Liebe AG-Mitglieder,

wie beim letzten AG-Treffen in Basel vorgeschlagen, kann das kommende Treffen in Tübingen stattfinden.

Als Termin schlage ich Fr 20. und Sa 21. Januar vor. Wir hatten uns ja darauf verständigt, den Termin früher anzusetzen als bisher, damit wir auch die Chance haben, ein Panel für die große GfM-Tagung vorbereiten zu können. Bitte gebt zügig Rückmeldung zu diesem Termin! Falls eine Umbuchung des Raumes notwendig wird, sollte ich das zügig in die Wege leiten.

Die Veranstaltung wird – auch darüber hatten wir in Basel gesprochen – aller Voraussicht nach eine eher kleine und privatere Angelegenheit. Der Grund: Ich stecke gerade in der Schlussphase meiner Diss und möchte meine Energie nicht in allzu viele Anträge stecken. Je nach dem wie die nächsten Wochen laufen, versuche ich, den einen oder anderen lokalen Topf anzuzapfen, aber wir sollten mal davon ausgehen, dass wir außer den GfM-Mitteln keine Reise- und Verpflegungskosten zur Verfügung haben.

Für Vorschläge, wie wir das Treffen gestalten wollen, bin ich immer dankbar. Ich fände es wichtig, dass wir auch über eine satzungsgemäße Mitgliederversammlung hinaus voneinander profitieren können und inhaltlich arbeiten. Wir arbeiten hier in Tübingen vor allem praktisch mit auditiven Medien und sind eher journalistisch-publizistisch aufgestellt. Daher kommen mir solche Themenfelder wie „Arbeiten mit Sound“ oder „Sound in Theorie und Praxis“ als erste in den Sinn. Wir fragen derzeit insbesondere nach der Rolle von Sound in heutigen multimedialen Kontexten wie crossmedialem Journalismus – vielleicht wäre ein Themenfeld wie „Sound online“ auch interessant? Das sind bisher nur erste Ideen, die ich einfach mal hier in den internen Raum hineinwerfe und auf die eine oder andere Rückmeldung hoffe. Auch die Form des gemeinsamen Arbeitens – Vorträge, Workshops, … – ist keineswegs festgelegt.

Falls sich jemand noch mit einklinken möchte und mich bei den Vorbereitungen unterstützen – sehr gerne!

Weitere Infos folgen, sobald sie sich ergeben.

Einen schönen Tag allerseits wünscht Euch
Kiron aus Tübingen

 

Kiron Patka
Eberhard Karls Universität Tübingen
Institut für Medienwissenschaft
Wilhelmstraße 50 · 72074 Tübingen
Raum 269
Telefon +49 7071 29-75586
kiron.patka@uni-tuebingen.de

2 Comments

  • Lieber Kiron,
    habe es leider nicht nach Basel geschafft, wäre aber gerne im Januar in Tübingen dabei! Ich arbeite gerade mit meinen Studierenden in Hildesheim zu Audio-Hacks auf Basis von Nicolas Collins und zu Glitch, dazu könnte ich gerne etwas beim Treffen vorstellen und das würde doch ganz gut zu den Themen passen. Anbei ein Link zu weiteren Seminarinformation: http://gegenwaerts.com/2016/04/29/glitch/
    In jedem Fall würde ich mich freuen, Euch bei der Gelegenheit im Januar wiederzusehen. Danke fürs Organisieren und beste Grüße aus Lüneburg,
    Jan

  • Lieber Kiron,
    vielen Dank für Deine Initiative! Der Termin würde für mich passen und die Themenidee „Sound Online“ fände ich eigentlich am Besten. Die könnte man ja auch in einem weiteren Sinne interpretieren im Sinne von „Sonic Networks“, „Web Cultures of Sound“, etc.. damit es nicht thematisch zu „ausschließend“ wird.
    MFG,
    Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.