Job: Wiss. Mitarb. „Musikobjekte der populären Kultur“ (Freiburg/Gronau)

Jobs
Am Zentrum für Populäre Kultur und Musik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist zum 1. September 2018 die Stelle einer/eines wissenschaftliche/r MitarbeiterIn (100%) im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes "Musikobjekte der populären Kultur: Funktion und Bedeutung von Instrumententechnologie und Audiomedien im gesellschaftlichen Wandel" (ZPKM Freiburg, rock’n’popmuseum Gronau, HfM Weimar), Teilprojekt "Die Generatoren des Sounds. Musikproduktion im gesellschaftlichen Wandel" zu besetzen. (mehr …)
Read More

Job: Wiss. Mitarb. „Musikobjekte der populären Kultur“ (Weimar/Jena)

Jobs
Am gemeinsamen Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 1. September 2018 die Stelle einer/eines wissenschaftliche/r MitarbeiterIn (100%) (Kennziffer 07/2018) im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes Musikobjekte der populären Kultur: Funktion und Bedeutung von Instrumententechnologie und Audiomedien im gesellschaftlichen Wandel, Teilprojekt Speichern und Sammeln. Tonträger als Musikspeicher und Sammelobjekte im gesellschaftlichen Wandel zu besetzen. (mehr …)
Read More
Job: Dozierende/r Sound Arts (Bern)

Job: Dozierende/r Sound Arts (Bern)

Jobs
Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Master­studiengänge, fundierte Forschungsdienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot geben ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext. Die Hochschule der Künste Bern (HKB) vereint eine Vielzahl von künstlerischen Disziplinen unter einem Dach und entwickelt spartenübergreifende Perspektiven in Lehre und Forschung. Das Angebot umfasst Studiengänge und Weiterbildungen in den Bereichen Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restau­rierung, Musik, Oper, Theater und Literatur sowie das Y Institut. Per 1. August 2018 suchen wir für den Bereich Sound Arts eine/n Dozierende/n Sound Arts mit Leitungsanteil 60-80% Ihre Aufgaben Sie unterrichten Studierende des Bachelor Sound Arts in musikalischer Gestaltung. Damit sind Themen­gebiete gemeint wie Klangsynthese und -bearbeitung, Interfacetechnologien und interaktive Steuer­ungen, aber auch allgemeine Medientechnologie, Hörtraining und Musikanalyse. Diese Gebiete lehren Sie vor dem Hintergrund…
Read More
Job: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (HU Berlin)

Job: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (HU Berlin)

Jobs
Bewerbungsschluss: 07.12.2017 Erschienen auf academics.de am 17.11.2017 https://www.academics.de/jobs/wissenschaftlicher_mitarbeiter_m_w_institut_fuer_kulturwissenschaft_institut_fuer_musikwissenschaft_150133.html Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in befristet für vorauss. 4 Jahre – E 13 TV-L HU  Aufgabengebiet: Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im Projekt der Volkswagen-Stiftung „The Making of Acoustics in 16th to 19th Century Europe“ in den ersten 2 Jahren; anschließend wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Fachgebiet Medienwissenschaft, Mitarbeit im Teilprojekt „Epistemische Dissonanzen. Wissensobjekte und Werkzeuge frühneuzeitlicher Akustik“ (SFB 980), Mitarbeit am Aufbau eines Projekts zur Geschichte der Geisteswissenschaften; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung  Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium und Promotion in der Medien-, Theater- oder Kulturwissenschaft, Wissenschaftsgeschichte oder in verwandten Fächern (mit mögl. überdurchschnittl. Ergebnis); Erfahrung in internationalen und interdisziplinären Forschungskontexten, insb. in den Bereichen Sound Studies und/oder Medien- und Wissensgeschichte Bewerbungen sind bis zum 07.12.2017 unter Angabe der Kennziffer DR/121/17 an die…
Read More

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w, 0,5 Stelle, EG13) im Bereich Klangkunst / Klangforschung ab Nov./Dez. 2017 (Mainz)

Jobs
Gesucht wird im Rahmen des an der Musikhochschule angesiedelten und von Prof. Peter Kiefer geleiteten Forschungsprojektes „Kulturpraxis des Klangs im Kontext von Sound Art und Sound Research“ ein wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w, 0,5 Stelle, EG13) Klangkunst / Klangforschung ab Nov./Dez. 2017 für drei Jahre (mit Option der Verlängerung) Gesucht wird ein Kunst- oder Musikwissenschaftler (oder verwandte Bereiche) mit Erfahrung im interdisziplinären Bereich der Klangkunst. Das Projekt startet zum WS 2017/18 und die Stelle wird den Aufbau von Beginn an begleiten. Promotion erwünscht. Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsbereich mit eigenständiger Verantwortung und vielfältigen Aufgaben. Zu Ihrem Aufgabenbereicht gehören unter anderem - Aufarbeitung des Forschungsstands - Methodische Mitentwicklung der Forschungsvorhaben - Planung und Betreuung von Symposien und Kooperationsvorhaben - Planung und Betreuung von Klangkunstausstellungen bzw. -projekten - Mitarbeit bei Publikationen - Durchführung…
Read More