Job: W3-Professor*in Musik und Medien (Halle-Wittenberg)

Jobs
  An der Philosophischen Fakultät II, Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist in den Abteilungen Musikwissenschaft sowie Medien- und Kommunikationswissenschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: W3-Professor*in Musik und Medien Der Stelleninhaber/Die Stelleninhaberin soll im Rahmen dieser interdisziplinär ausgerichteten Professur Bereiche der Systematischen Musikwissenschaft sowie der Dramaturgie und Ästhetik des Einsatzes von Musik in auditiven Medienkulturen vertreten. Die Professur ist an der Schnittstelle zwischen Musik- und Medienwissenschaft angesiedelt und auf Brückenbildungen zwischen den beiden Fachgebieten angelegt. In Forschung und Lehre hat der/die zu Berufende die Aufgabe, in den Studiengängen der Musikwissenschaft Grundlagen und Forschungsfelder der Systematischen Musikwissenschaft (z. B. Musikrezeption, Musikpsychologie oder Akustik) zu unterrichten und weiterzuentwickeln. In den medienwissenschaftlichen Studiengängen liegt der Schwerpunkt auf den produktions- und rezeptionsästhetischen Bedingungen von Musik in den Medien…
Read More

Stellenausschreibung: W2-Professur „Sound“ (Kassel, ab sofort, Bewerbungsschluss: 30.08.2018)

Jobs
Stellenausschreibung: W2-Professur „Sound“ (Kassel, ab sofort, Bewerbungsschluss: 30.08.2018) An der Kunsthochschule Kassel der Universität Kassel ist baldmöglichst die folgende Stelle zu besetzen: W2-Professur „Sound“ Kennziffer 31557 Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der Professur für Sound im Studiengang Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel zu besetzen. Der neu aufzubauende Studienbereich Sound soll eine eigenständige Plattform für Sound in Bezug auf die Visuelle Kommunikation zukunftsweisend etablieren. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die eine herausragende, auch international anerkannte, künstlerische Praxis im Bereich „Sound“ vorzuweisen hat. Die künstlerische Praxis dieser Person muss einen experimentellen und konzeptionellen Zugang zu Sound aufweisen. Als Lehrende und Forschende soll sie Sound in seinen ästhetischen, technischen, theoretischen und politischen Dimensionen reflektieren. Erwartet wird ein Verständnis von Sound, das diesen in seinem eigenständigen Potential zu umreißen vermag. Sound in der…
Read More

Job: Wiss. Mitarb. „Musikobjekte der populären Kultur“ (Freiburg/Gronau)

Jobs
Am Zentrum für Populäre Kultur und Musik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ist zum 1. September 2018 die Stelle einer/eines wissenschaftliche/r MitarbeiterIn (100%) im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes "Musikobjekte der populären Kultur: Funktion und Bedeutung von Instrumententechnologie und Audiomedien im gesellschaftlichen Wandel" (ZPKM Freiburg, rock’n’popmuseum Gronau, HfM Weimar), Teilprojekt "Die Generatoren des Sounds. Musikproduktion im gesellschaftlichen Wandel" zu besetzen. (mehr …)
Read More

Job: Wiss. Mitarb. „Musikobjekte der populären Kultur“ (Weimar/Jena)

Jobs
Am gemeinsamen Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 1. September 2018 die Stelle einer/eines wissenschaftliche/r MitarbeiterIn (100%) (Kennziffer 07/2018) im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundprojektes Musikobjekte der populären Kultur: Funktion und Bedeutung von Instrumententechnologie und Audiomedien im gesellschaftlichen Wandel, Teilprojekt Speichern und Sammeln. Tonträger als Musikspeicher und Sammelobjekte im gesellschaftlichen Wandel zu besetzen. (mehr …)
Read More
Job: Dozierende/r Sound Arts (Bern)

Job: Dozierende/r Sound Arts (Bern)

Jobs
Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Master­studiengänge, fundierte Forschungsdienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot geben ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext. Die Hochschule der Künste Bern (HKB) vereint eine Vielzahl von künstlerischen Disziplinen unter einem Dach und entwickelt spartenübergreifende Perspektiven in Lehre und Forschung. Das Angebot umfasst Studiengänge und Weiterbildungen in den Bereichen Gestaltung und Kunst, Konservierung und Restau­rierung, Musik, Oper, Theater und Literatur sowie das Y Institut. Per 1. August 2018 suchen wir für den Bereich Sound Arts eine/n Dozierende/n Sound Arts mit Leitungsanteil 60-80% Ihre Aufgaben Sie unterrichten Studierende des Bachelor Sound Arts in musikalischer Gestaltung. Damit sind Themen­gebiete gemeint wie Klangsynthese und -bearbeitung, Interfacetechnologien und interaktive Steuer­ungen, aber auch allgemeine Medientechnologie, Hörtraining und Musikanalyse. Diese Gebiete lehren Sie vor dem Hintergrund…
Read More