Anmeldung zur 4. Jahrestagung in Tübingen

AG Audio 2017, Tagungen
Liebe AG-Mitglieder, jetzt noch einmal der interne Aufruf: Wer an der Jahrestagung in Tübingen teilnehmen möchte und sich noch nicht gemeldet hat: Bitte schickt mir möglichst bis zum 18. Dezember eine kurze E-Mail, damit ich mich um ausreichend Verpflegung kümmern kann. Nicht, dass uns die Snacks und Getränke ausgehen. Beste Grüße aus Tübingen Kiron Kiron Patka, M.A. Eberhard Karls Universität Tübingen Institut für Medienwissenschaft Wilhelmstraße 50 · 72074 Tübingen Raum 269 Telefon +49 7071 29-75586 www.medienwissenschaft.uni-tuebingen.de kiron.patka@uni-tuebingen.de
Read More

Programm zur 4. Jahrestagung in Tübingen und Anmeldung

AG Audio 2017, Tagungen
Das vorläufige Programm zur 4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies steht fest. Wir können uns auf acht vielversprechende Beiträge freuen: Christoph Borbach (Universität Siegen) ‚Zum Raum wird die Zeit‘. Zur Operationalisierung des Sonischen Jan Torge Claussen (Siftung Universität Hildesheim) Schizophone Spielzeuge medienmusikalischer Performance und Gestaltung Alan Fabian (Siftung Universität Hildesheim) Musikformulare und Presets. Musikkulturalisierung und Technik/Technologie Felix Gerloff (Academy of Art and Design Basel) [tba.] Malte Kobel Zur Ordnung des Hörens: Der Kunstkopf im Krautrock Anna Schürmer (Technische Universität Dresden) Von der elektronischen Eklatanz zu den posthumanen Sinfonien Felix Urban (Universität Potsdam) Delay/Laufzeitverzögerung - Medienwissenschaftliche Einordnung eines auditiven Phänomens Bettina Wodianka (Universität Basel) HörSpielRaum. Medienreflexive Spiele mit der Störung als künstlerische Intervention im Radiophonen Auf der Tagungs-Website finden sich die Abstracts zu den Vorträgen, das laufend aktualisierte…
Read More

AG Audio 2017 in Tübingen(?): Zwischenstand und Fragen

AG Audio 2017
Liebe AG-Mitglieder, inzwischen sind insgesamt sechs Vorschläge bei mir eingetrudelt. Es sieht also nach einer sehr überschaubaren Veranstaltung aus. Mich würden jetzt noch zwei Dinge interessieren: Erstens: Gäbe es von Eurer Seite mehr Interesse an einer aktiven Teilnahme, wenn wir uns an einem zentraleren Ort treffen würden, z.B. in Berlin? Ist der Tagungsort Tübingen ein Hinderungsgrund? Ich könnte mir vorstellen, dass sich das noch umorganisieren ließe. Und zweitens: Wer von Euch möchte denn sonst noch zur Tagung bzw. zur Mitgliederversammlung kommen, ohne eigenen Beitrag? Wie sehr hängt auch das vom Ort ab? Kurzes Feedback von möglichst vielen wäre hilfreich – am besten im Laufe dieser Woche. Als Kommentar hier im Blog oder als Mail an mich (kiron.patka@uni-tuebingen.de). Beste Grüße aus Tübingen Kiron
Read More

Erinnerung: CfP und Anmeldung zur Jahrestagung 2017 in Tübingen

AG Audio 2017, Call for Papers, Tagungen
4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies der GfM Ort: Institut für Medienwissenschaft der Uni Tübingen Termin: 20./21. Januar 2017 Organisation: Kiron Patka (kiron.patka@uni-tuebingen.de) CfP: Einreichungen bis 27. November 2016, ca. halbe Seite, per E-Mail. Website & Infos: bit.ly/agaudio2017 Ich freue mich auf Anmeldungen – mit oder ohne eigene Minipräsentation!
Read More

CfP: 4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies – Frist: 27. Nov. 2016

AG Audio 2017, Call for Papers
4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies der GfM Ort: Institut für Medienwissenschaft der Uni Tübingen Termin: 20./21. Januar 2017 Organisation: Kiron Patka (kiron.patka@uni-tuebingen.de) CfP: Einreichungen bis 27. November 2016, ca. halbe Seite, per E-Mail. Website & Infos: bit.ly/agaudio2017 Vor drei Jahren fand die erste eigene Tagung der „AG Audio“ statt, die nach einer vorausgegangenen Umbenennung der AG von „Akustische Medien“ in „Auditive Kultur und Sound Studies“ den Blick stark nach innen gerichtet hat – ins Innere eines sich zunehmend formierenden und institutionalisierenden Forschungsfeldes, und ins Innere der AG selbst. Darauf folgten zwei sehr erfolgreiche Tagungen mit klarer thematischer Ausrichtung (2015, Lüneburg, „Treueschwur und Realitätsverlust. Phasen und Dispositive auditiver Medienkultur“; 2016, Basel, „Sounding Out the Anthropocene. Investigating Sonic Media Ecologies“). Die vierte Tagung wird nun wieder an die erste anschließen,…
Read More