AUDITIVE MEDIENKULTUREN 

Das Magazin der AG Auditive Kultur und Sound Studies der Gesellschaft für Medienwissenschaft
ISSN 2698-2412

Aktuelles aus der AG

AG-Jahrestagung 2021

The Sound of Sound Studies

08.07.-10.07.2021,
Leuphana Universität Lüneburg

GfM-Jahrestagung 2021

Wissensökologie

22. bis 25. September 2021
Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Auditive Medienkulturen: Das Magazin

Skizzen der Computerstimme

Synthetisch erzeugte Sprache gehört, z.B. in Form von Sprachassistenten wie Siri oder Alexa, heute zum Alltag. Gleichzeitig sind die Sprachassistenten nur ein Beispiel einer zunehmend synthetischen Welt, die Benjamin Lindquist in seinem Dissertationsprojekt entlang der Geschichte der Computerstimme wissenschaftshistorisch aufarbeitet.
Weiterlesen

Oxford Bibliographies: Sound Studies

In der Reihe der “Oxford Bibliographies” hat Marie Thompson eine kommentierte Bibliographie zum Forschungsfeld der Sound Studies verfasst. Schön zu sehen, dass der Sammelband “Sound as Popular Culture” (hg. von Jens Gerrit Papenburg und Holger Schulze, 2016) auch Erwähnung fand, zu dem einige Forschende aus dem deutschsprachigen Raum beigetragen haben.…
Weiterlesen

Mediendispositive und ihre Subjektkulturen (Teil II). Radio und Jukebox der 1930er Jahre

In Teil I dieses Beitrags habe ich die konstitutive Rolle von Klang und Medien für Prozesse der Subjektwerdung betont und den Vorschlag unterbreitet, dass wir historisch spezifische Konfigurationen bzw. Koppelungen von Klang, Medien und Subjektivierung durch die beiden Konzepte der Technologien des Selbst und des Mediendispositivs beschreiben können. Andreas Reckwitz’…
Weiterlesen

Mediendispositive und ihre Subjektkulturen (Teil I). Theoretische Vorüberlegungen zur historischen Medienspezifik von Klang, Hören und Subjektivierung

Klang und seine mediale Hervorbringung treffen nicht nur auf je spezifische Subjekte in ihrer Rolle als Rezipient*innen, sondern bringen die jeweiligen Subjekte vielmehr erst hervor. Damit verbundene Forschungsfragen haben in den Sound Studies und in der Musikforschung in jüngerer Zeit Konjunktur. Hier setze ich mit diesem Beitrag an und entwickele…
Weiterlesen

Aktuelle Neuerscheinungen


Publikationen von AG-Mitgliedern