Malte Kobel

Malte Kobel ist Musikwissenschaftler. Derzeit Doktorand an der Kingston University London, mit einem Projekt zu synthetischer Stimme. Betreut von Isabella van Elferen und Scott Wilson.

Forschungsgebiete:

  • Musikwissenschaft
  • Sound Studies
  • Medientheorie
  • New Materialism
  • Afrofuturism
  • Posthumanismus
  • Stimme

Vorträge und Publikationen:

  • Arrangierte Sinne: Dispositive des Hörens in der Hi-Fi-Kultur der 1950er Jahre am Beispiel von Exotica. Herzfeld-Schild, Müller, van der Hoven (Hg.), Ligaturen – Musikwissenschaftliches Jahrbuch der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Olms Verlag, Hildesheim, voraussichtlich Frühjahr 2018
  • How to engineer a Krautrock listener, im Rahmen von: Research Networking Day, CTM Festival 2017: Fear Anger Love, Berlin, 2017
  • To follow sonic materiality: Sonic Fictions of voiceless voices, im Rahmen von: Cologne Summer School of Interdisciplinary Anthropology: The Phenomenality of Material Things: Genesis, a.r.t.e.s. Graduate School, Universität zu Köln, 2016
  • Beat Furrer und das Visuelle. Perspektiven komponieren oder Bild-Werden der Musik. Tadday, Ulrich (Hg.), Musik-Konzepte Band 172/173, Beat Furrer, edition text+kritik, München, 2016
  • >Simple Headphone Mind< – Listening environments around the skull, im Rahmen von: International Exploratory Workshop: Sounding Out the Anthropocene. Investigating Sonic Media Ecologies, Critical Media Lab Basel, Institute of Experimental Design and Media Cultures, FHNW Basel, 2016
  • Vorgefühlt? Die Produktion von Gefühlen in der Hi-Fi-Kultur der 1950er Jahre am Beispiel von Exotica, im Rahmen des Workshop: Emotionsgeschichte und Musik: Forschungsperspektiven und Methoden, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, 2015
  • Beat Furrer und die Bildende Kunst: >Sehend hören, hörend sehen<. Versuch einer visuellen Annäherung, at: Furrer im Kontext: Internationales Symposion zum 60. Geburtstag des Komponisten Beat Furrer, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, 2014

Kontakt

http://www.kingston.ac.uk/research/research-degrees/research-degree-students/profile/malte-kobel-38/