Programm zur 5. Jahrestagung in Hildesheim

Programm zur 5. Jahrestagung in Hildesheim

AG Audio 2018, Tagungen
Das vorläufige Programm zur 5. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies der GfM steht fest. Wir danken für die zahlreichen interessanten Einreichungen und freuen uns auf eine spannende Tagung. »Medienmusik: (Re)Produzieren, Gestalten, Spielen, Interagieren ... mit Musikmedien« 9./10.2.2018 an der Stiftung Universität Hildesheim Institut für Musik und Musikwissenschaft & Institut für Medien, Theater und Populäre Kultur Kulturcampus Domäne Marienburg | Domänenstr. 2 | 31141 Hildesheim Jan Torge Claussen & Alan Fabian Fr 9.2. 13:00 -14:00 Get Together und Begrüßung 14:00 -15:30 Malte Pelleter, Alan Fabian, Jan Torge Claussen Medienmusik: Musikmedien Christoph Borbach »It is just long enough to be sung into one sheet of tin-foil and is admirably reproduced.« Die Geburt der Medienmusik aus der Materialität eines Musikmediums Felix Gerloff Algorhythmics. Über mögliche Einsätze computermusikalischer Techniken in nicht-musikalischen Dispositiven…
Read More

Donnerstag ist Audio-Tag auf der GFM2017

GfM 2017, Tagungen
Auf der Jahrestagung der GFM finden unsere drei Sessions alle an einem Tag statt, nämlich am Donnerstag, den 5. Oktober. Und das AG-Treffen auch! Hat Axel das so perfekt eingefädelt? Praktisch jedenfalls für alle Audiointeressierten innerhalb oder außerhalb der AG, die nicht die ganze Tagung mitmachen wollen oder können. Laut offiziellem Tagungsprogramm sieht es so aus: 9 Uhr, PSG 015: Radiophone Territorien der Sinne und Wellen Chair: Axel Volmar (Siegen) Tobias Gerber (Basel): The New Art of Listening. Hören als radiophone Technik Tatiana Eichenberger (Basel): Rundfunk als Forschungslabor. Experimente und Forschungen am Medium Klang Bettina Wodianka (Basel): Hör | Spiel | Formen. Mediale Schwellen denken(d) Jan Philip Müller (Basel): Topologien der Radiophonie. Max Neuhaus’ Drive-In Music 11 Uhr, PSG 015: Schwellen des Auditiven Chair: Daniel Gethmann (Graz) Anna Schürmer (Dresden):…
Read More

Anmeldung zur 4. Jahrestagung in Tübingen

AG Audio 2017, Tagungen
Liebe AG-Mitglieder, jetzt noch einmal der interne Aufruf: Wer an der Jahrestagung in Tübingen teilnehmen möchte und sich noch nicht gemeldet hat: Bitte schickt mir möglichst bis zum 18. Dezember eine kurze E-Mail, damit ich mich um ausreichend Verpflegung kümmern kann. Nicht, dass uns die Snacks und Getränke ausgehen. Beste Grüße aus Tübingen Kiron Kiron Patka, M.A. Eberhard Karls Universität Tübingen Institut für Medienwissenschaft Wilhelmstraße 50 · 72074 Tübingen Raum 269 Telefon +49 7071 29-75586 www.medienwissenschaft.uni-tuebingen.de kiron.patka@uni-tuebingen.de
Read More

Programm zur 4. Jahrestagung in Tübingen und Anmeldung

AG Audio 2017, Tagungen
Das vorläufige Programm zur 4. Jahrestagung der AG Auditive Kultur und Sound Studies steht fest. Wir können uns auf acht vielversprechende Beiträge freuen: Christoph Borbach (Universität Siegen) ‚Zum Raum wird die Zeit‘. Zur Operationalisierung des Sonischen Jan Torge Claussen (Siftung Universität Hildesheim) Schizophone Spielzeuge medienmusikalischer Performance und Gestaltung Alan Fabian (Siftung Universität Hildesheim) Musikformulare und Presets. Musikkulturalisierung und Technik/Technologie Felix Gerloff (Academy of Art and Design Basel) [tba.] Malte Kobel Zur Ordnung des Hörens: Der Kunstkopf im Krautrock Anna Schürmer (Technische Universität Dresden) Von der elektronischen Eklatanz zu den posthumanen Sinfonien Felix Urban (Universität Potsdam) Delay/Laufzeitverzögerung - Medienwissenschaftliche Einordnung eines auditiven Phänomens Bettina Wodianka (Universität Basel) HörSpielRaum. Medienreflexive Spiele mit der Störung als künstlerische Intervention im Radiophonen Auf der Tagungs-Website finden sich die Abstracts zu den Vorträgen, das laufend aktualisierte…
Read More